Lainsitztal auf Facebook
Lainsitztal auf Instagram
Lainsitztal TV auf Youtube

aktuelles aus dem Lainsitztal


Gratis ÖAMTC E-Bike Kurs in Weitra

ÖAMTC und Stadtgemeinde Weitra sorgen für mehr Sicherheit am E-Bike

Kostenloser Kurs mit Theorie, Praxis und wertvollen Tipps

Der ÖAMTC und die Stadtgemeinde Weitra machen gemeinsame Sache für mehr Verkehrssicherheit: Im geschützten Rahmen findet am 12. Juni 2024, in der Schützenbergerstrasse 455 (bei der Feuerwehr),  ein kostenfreier E-Bike-Kurs mit eigens geschulten ÖAMTC-Trainer:innen statt. Das Angebot dauert drei Stunden und richtet sich an alle Einsteiger, Umsteiger und Wiedereinsteiger.

Fit4Future: Erkennen-Umsetzen-Leben

Wie Wetter und Klima unser Wohlbefinden beeinflusst! „Nichts hemmt uns mehr, als die Angst vor Veränderung“!

Mag. Dr. Christa Kummer (Klimatologin, Hydrogeologin und Theologin) wird unter dem Thema „Fit4Future“ in einem interaktiven, ernsthaft, dennoch launigen Vortrag darüber referieren, wie Wetter, Klima und das Festhalten an alten Mustern unser Wohlbefinden beeinflusst. Auch gesellschaftliche Zukunftsthemen wie, Energie, Mobilität & Wohnen werden aus unterschiedlichen Blickwinkeln kritisch beleuchtet. Mit Unterstützung von: KLAR! Lainsitztal. Foto@Inge Prader

Vortrag „Altern und Gesundheit“ in der Kleinregion

Die Kleinregion Lainsitztal lud Interessierte aus dem Sozialbereich zu einem hochkarätigen Vortrag zum Thema „Altern und Gesundheit“ ein. Univ.-Prof. Dr. Franz Kolland ist Leiter des Kompetenzzentrums für Gerontologie und Gesundheitsforschung an der Karl Landsteiner Privatuniversität für Gesundheitswissenschaften in Krems und erzählte in launiger und humorvoller Weise vom Älter werden. 

Veranstaltungen im Lainsitztal

8

Juni

Christa Kummer: FIT4FUTURE

Schloss Weitra

14

Juni

RIP - R.ock I.n P.eace - LADIES NIGHT

Schloss Weitra

18

Juli

Musicalstars - Die größten Hits mit Missy May und Lukas Perman

Schloss Weitra

Die Kleinregion Lainsitztal

Über unsere Verbindung und wie es dazu kam

Die Kleinregion Lainsitztal liegt im westlichen Waldviertel und grenzt an Oberösterreich und Tschechien. Die Landschaft ist geprägt von Wäldern, die sich mit landwirtschaftlichen Flächen und naturbelassenen Gebieten abwechseln. Die Lainsitz und die zahlreichen Teiche sind wichtige Lebensräume für die Tier- und Pflanzenwelt.

Die abwechslungsreiche Landschaft trägt zur hohen Lebensqualität in der Region bei und ist auch für die touristische Entwicklung von maßgeblicher Bedeutung. Zahlreiche kleine Dörfer und Einzelgehöfte geben der Landschaft ihre Struktur, die größeren Marktgemeinden und die Stadt Weitra sind die Lebensadern.

Bürgermeistertreffen im Sommer 2021

Unsere Projekte

Tagesbetreuung für Kleinkinder erfolgreich gestartet

Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister besucht Weitra

Alltagsradfahren im Lainsitztal – Orientierungssystem als weiterer Baustein

Initiative "Radverkehr in der Kleinregion" gestartet

Tagesbetreuungseinrichtung „Wirbelwindkäfer“ für Kleinkinder ist gestartet!

Seit Anfang September ist die neue gemeindeübergreifende Tagesbetreuungseinrichtung der Gemeinden Weitra und Unserfrau Altweitra in Betrieb.


Kleinregion Lainsitztal GesbR
Rathausplatz 1, 3970 Weitra
Geschäftsführender Gesellschafter: Stadtgemeinde Weitra
Sprecher der Kleinregion Lainsitztal: Bgm. Patrick Layr
Mail: gemeindeamt@weitra.gv.at
T: +43(0) 2856/5006